Seminare nur für Frauen!

Psychische und physische Heilung deines Frauenkörpers

Belastende Themen oder Ereignisse ziehen sich wie ein roter Faden durch dein Leben, mit denen du immer wieder konfrontiert wirst. Jeder Versuch etwas daran zu verändern, gelingt dir im ersten Moment, doch kurze Zeit später holen dich deine Themen meist mit einer noch viel größeren Wucht wieder ein!

Die häufigsten Ursache sind Prägungen aus deiner Kindheit im Zusammenhang mit deinen Eltern. Durch ihr Verhalten dir gegenüber, sowie auch den familiären Umständen, hast du Glaubenssätze gebildet, die dich daran hindern, belastende Themen zu verändern und neu zu programmieren. Solange du nicht erkennst, welchen Glaubenssatz du wann und warum geprägt hast, solange wirst du dich immer wieder wie in einem Hamsterrad drehen und es nicht verlassen können.

An diesen Wochenenden hast du die Möglichkeit, in einer kleinen Gruppe von höchstens sechs Frauen, Klärung in deine Situation zu bringen.

Mögliche Übungen/ Themen:

  • alte Wunden und Verletzungen zu erkennen, zu akzeptieren um sie heilen lassen zu können
  • Biografie-Wanderung in der Ahnenreihe
  • deine tatsächlichen Befürfnisse auszudrücken lernen
  • dich von Vorurteilen, gesellschaftlichen Erwartungen, Angst und Scham zu befreien
  • dich selbst wichtig zu nehmen

Außerdem:

  • Bewusstes Atmen und Tanzen
  • Heilungsrituale
  • Aufstellungsarbeiten
  • Übungen auf verschiedensten Ebenen

Krisen als Sprache des Körpers für einen Wachstums- und Reifeprozess im Leben verstehen lernen!

 

„Meine Mutter und ich!“

Termin: 19.04.2024 – 21.04.2024

Alle Infos >>

„Ich und mein Vater!“

Termin: 28.06.2024 – 30.06.2024

Alle Infos >>

Für individuelle und persönliche Fragen stehe ich dir jederzeit telefonisch zur Verfügung. Du kannst auch das kostenlose Vorgespräch nutzen!